Rezeptsammlung


Nutricia Rezepte

Rezeptsammlung

 

Erdbeerkuchen 2,4:1

Autor: Leon Latussek (Elternteil)


Zutaten:
 g Kuchenzauber Dr almond
 g Eier roh
 g Quark mind. 40% Fett i. Tr.
 g Sahne 30% Fett
 g Vanille Pudding Dr Almond
 g Sahne 30% Fett
 g kokosöl mit mct
 g Erdbeere roh
 g Gelatine
 g Wasser (Oberflächenwasser)
 g Mandeln blanchiert,gehackt.(Kaufland)
 g Butter
 g Sahne 30% Fett
 g Whey Protein (Molkenprotein) 0,3 g KH/100 g
 g Süßstoffe

Zubereitung:

Für den Teig:

Kuchenzauber Dr, Allmond, Eier roh, Quark 40 %Fett i.TR., 100 ml Sahne 30% Fett, 11g Whay Protein Neutral Pulver und 21g Wasser miteinander gut verrühren und in eine runde Kuchenform geben. 30 -45 min bei 180 Grad Ober-/Unterhitze backen. Tipp: Ob der Teig durch ist, kann man sehr gut mit einem Holzstäbchen in die Mitte des Kuchens testen. Es darf hierbei kein feuchter Teig am Stäbchen mehr kleben bleiben.


Für die Creme:

Mit dem Vanille Pudding Dr. Allmond, 160g Sahne 30%Fett, Kokosöl mit Mct, 10g Whay Protein Pulver Neutral, Flüssiger Süßstoff (ich nehme der von k klassig aus Kaufland) einen Pudding kochen, nach dem Erkalten 71g Butter unterrühren und die Creme auf den abgekühlten Kuchen streichen.


Für den Belag:

Die Erdbeeren roh mit 150ml Wasser pürieren und nach Geschmack mit Zückli/Süßstoff abschmecken, aufkochen und 20g eingeweichter Blattgelatine unterrühren.

Erkalten lassen und dann auf den Kuchen geben und in den Kühlschrank stellen. 

 

Für das Topping:

Mandeln blanchiert und gehackt und 5g Butter mit etwas Süßstoff in eine Pfanne geben und leicht anrösten. Dann erkalten lassen und als knuspriges Topping auf den Kuchen verteilen. 


Nährwerte (gesamt):

Kohlenhydrate: 69,58 g
Kalorien: 5840 kcal
Fett: 539,31 g
Eiweiß: 152,64 g
Ketogenes Verhältnis: 2,43:1
12  Portionen

Tags:

DessertSüßigkeitKl. KD 2,5:1MAD  




*Durch den Benutzer hinzugefügte Zutaten: Nutzungsbedingungen